­
News

Multifunktionsgeräte – Die Allrounder im Büro

­
­

Ein Multifunktionsgerät ist aus den heutigen Büros gar nicht mehr wegzudenken. Sie sind vielseitig begabt, denn sie scannen, drucken und kopieren.

Allgemeine Infos

Das A und O in jedem Büro ist heutzutage ein Multifunktionsgerät (MuFuG), welche oft auch „Die Alleskönner“ genannt werden.

Noch vor einiger Zeit standen Drucker, Scanner, Kopierer und Faxgeräte, einzeln in jedem Büro. Diese brauchten alle einen eigenen Stromanschluss und einen eigenen Stellplatz. Das alles verbrauchte natürlich viel Platz, Strom und Material.

Im Jahre 1995 wurde daraufhin von der Firma Xerox in Partnerschaft mit Microsoft das erste Multifunktionsgerät auf den Markt gebracht. Wirklich platzsparend war das Gerät jedoch damals noch nicht. Doch aufgrund der Weiterentwicklung innerhalb der Computertechnik wurden die Geräte immer kleiner und auch preiswerter, so dass im Jahr 2014 bereits 27% der Deutschen ein Multifunktionsgerät nutzten. Die Geräte, welche auch als 3 in 1-Drucker bekannt sind, können nicht nur drucken, sonder auch faxen und scannen.

Inzwischen findet man in Privathaushalten vermehrt Multifunktionsdrucker. Der große Vorteil an diesen Geräten ist, man braucht nur einen WLAN-Anschluss. Das gekaufte Gerät ist am WLAN-Netz angeschlossen und man kann ganz einfach Bilder oder Dokumente von seinem Handy oder Tablet ausdrucken. Bei einigen neueren Modellen braucht man dafür nicht mal eine App zu installieren.

Mittlerweile gibt es Multifunktionsgeräte von jeglichen Firmen, in verschiedenen Farben, Größen und Modellen, vom Tintenstrahl- bis Laserdruckern sowie Schwarzweiß- oder Farbdrucker. Selbst wenn man größere Mengen an Papier scannen möchte, ist das kein Problem mit diesen Geräten. Einige Multifunktionsgeräte haben sogar ein CD- und DVD-Laufwerk oder auch ein CD- und DVD-Brenner.

Wofür stehen die Abkürzungen?

Viele Multifunktionsgeräte werden mit verschiedenen Buchstaben und Zahlen versehen, um die Ausstattungsmerkmale der Drucker zu kennzeichnen. Auf den ersten Blick ist dieses vielleicht etwas verwirrend, hat man die Bedeutung jedoch erst einmal verstanden, ist dieses übersichtlich und selbsterklärend.

Die Buchstaben

  • C = cabinet
    Die Abkürzung c in der Artikelbezeichnung steht für cabinet. Das Multifunktionsgerät besitzt einen Unterschrank zur Aufbewahrung von Druckerpapier. Diese Unterschränke werden hauptsächlich nur bei leistungsstarken und schweren Druckern mit angeboten.

  • D = Duplex
    D ist die Abkürzung für Duplex und gibt dem Benutzer die Möglichkeit automatisch die Vorder- und Rückseite des Kopierpapiers zu bedrucken. Einige Multifunktionsdrucker haben sogar die Funktion neben dem Kopieren auch beidseitig zu faxen oder zu scannen und erleichtern so den Arbeitsalltag.

  • F = Fax
    Die Bezeichnung f steht für Fax. Mit diesem Gerät kannst du somit auch Faxe verschicken oder empfangen. Bei einigen Multifunktionsgeräten kann f auch für Finisher stehen. Das Gerät sortiert mit dieser Funktion die gedruckten Papiere automatisch und ordnet diese in entsprechende Ausgangsfächer ein.

  • N = netzwerkfähig
    Ein n in der Druckerbezeichnung bedeutet netzwerkfähig. Diese Geräte haben zu ihrem USB-Anschluss auch einen Netzwerkanschluss, sodass der Drucker über ein Netzwerkkabel an einen Router angeschlossen werden kann.

  • T = tray
    T, wie tray, bedeutet bei Multifunktionsgeräten, dass diese neben dem Standardpapierfach über mindestens ein weiteres Fach verfügen. So kann eine größere Menge an Dokumenten gedruckt werden ohne ständig Papier nachzulegen.

  • W = WLAN-fähig
    Das w im Produktnamen zeigt die WLAN-Fähigkeit des Gerätes an. Diese Multifunktionsgeräte können ebenfalls an ein Netzwerk angeschlossen werden und stehen allen PCs, welche an das hausinterne WLAN-Netz angeschlossen sind, zur Verfügung. Ein großer Vorteil bei diesen Geräten ist, dass für die Integration in das Netzwerk kein Kabel verlegt werden muss.

  • V = Vollausstattung
    Die Multifunktionsgeräte mit einem v in der Bezeichnung sind relativ teuer, da sie über alle aufgeführten Ausstattungsmerkmale Verfügung. Vor allem sind sie in Behörden und Großunternehmen zu finden, um den Mitarbeitern die Verwaltungsaufgaben zu erleichtern.

Die Nummer

Die Nummern hinter den Buchstaben geben Auskunft über die Einfachheit des Gerätes. Desto kleiner die Zahl in der Modellnummer ist, desto einfacher ist auch das Gerät.

Es lohnt sich daher auch einmal die Modellnummern der Multifunktionsgeräte anzugucken, um das passende Gerät für dein Büro oder dein Homeoffice zu finden.

Vorteile eines Multifunktionsgerätes

Es spart Platz, Material und Strom. Dazu braucht man nur einen Stromanschluss und ein Faxkabel. Man benötigt somit kein Verbindungskabel zu einem PC, sondern nur eine Steckdose. Ein weiter Vorteil ist, dass der PC für das Kopieren und das Faxen nicht eingeschaltet sein muss. Das Bedienungskonzept der Geräte ist einheitlich. Man muss nur noch ein Gerät konfigurieren und nicht mehr vier. Dazu sind sie auch sehr schnell, wenn es um das Thema drucken oder kopieren geht


In unserem Webshop findet ihr auch einige Multifunktionsgeräte, oder ihr nehmt Kontakt mit uns auf, egal ob ihr ein Gerät mieten oder kaufen wollt. Wir haben bestimmt das passende Multifunktionsgerät für euch.

Weitere News

­
News

Apps für gute Neujahrsvorsätze

So haltet ihr eure Vorsätze ein.
­
News

Internationaler Tag des Tees

Dieser Tag ist nicht nur für Teeliebhaber wichtig!
­
News

Jobzufriedenheit: Worauf kommt es wirklich an?

Viele Arbeitnehmer kommt es nicht nur auf eine Sache an.
­
News

Gemeinsam Dokumente bearbeiten

Digitale Tools die euch die Homeoffice-Arbeit mit Kollegen vereinfachen.
­
News

Die Legende von Jack O’Lantern

Eine irische Legende zu Halloween.
­
News

Welttag des Händewaschens

Tipps zum richtigen Händewaschen!
­
News

Büros zu Zeiten von Corona

Neue Arbeitsschutzregeln fürs Büro.
­
News

Anti-Prokrastinations-Tag

Genug aufgeschoben! Heute wird gearbeitet!
­
News

Clean’Safe Produkte auf dem Vormarsch

Antibakterielle Ablageprodukte und Ordnungsmappen nur bei uns!
­
News

Home Sweet Home

Auf nach Balkonien!
­
News

Multitasking – A kind of lie

Ist Multitasking sinnvoll oder nicht?
­
News

Mehr Nachhaltigkeit im Büro

Hier findet ihr Lösungen und Anregungen für ein "grüneres Büro".
­
News

Was bedeutet eigentlich Ergonomie?

Ergonomie einfach erklärt.
­
News

Tag der Büroklammer

Ein kleiner Bürohelfer, der nicht fehlen darf.
­
News

Mobiles Arbeiten

Die Grundlage der Arbeit der Zukunft
­
News

Tag der Schreibwaren

Ein Ehrentag für unsere Schreibgeräte.
­
News

Neue Lampen für unsere Kolleginnen und Kollegen

Unsere Büroarbeitsräume bei bueroboss.de/logistik bekommen neues Licht.
­
News

Mach doch mal Pause

Interessante Zahlen rund um die Pause
­
News

Tag der Handschrift

Die Kunst des schönen Schreibens
­
News

Neujahrsvorsätze

Gute Vorsätze fürs Büro.
­
News

Besinnliche Weihnachtszeit

Winterzeit ist Weihnachtsmarktzeit!
­
News

Leseland Deutschland

Lest ihr auch so gerne wie wir?
­
News

Teamsport auf der Bowlingbahn

Bowling macht Spaß und ist gut fürs Team
­
News

Tag des Kaffees

Das beliebteste Getränk der Deutschen hat einen Feiertag.
­
News

Unsere Betriebsausflüge

Die Kollegen einmal von einer anderen Seite kennenlernen.
­
News

Sommerfest in Kassel

Erfolgreiche Jahre müssen gebührend gefeiert werden!
Zurück zum Pausenraum
­

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
bueroboss.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden